Fallstudie

Bynders Erfolgsgeschichte in der globalen Skalierung von L&D

Die Herausforderung

Eine skalierbare Lern-Lösung für alle Mitarbeitenden bei Bynder schaffen, um ihre People Skills zu schulen.

Die Lösung

Choosing Lepaya as a trusted L&D business partner for power skills trainings at scale across the globe with local experienced trainers.
Interviewee: Ruben Vermaak, Head of L&D at Bynder

Bei Bynder wird die Definition People Skills verwendet, weil es das, was ihre Mitarbeitenden lernen und in ihren täglichen Rollen tatsächlich anwenden, anspricht. Bei Lepaya verwenden wir die Definition Power Skills, wie auch in anerkannten Quellen, die die wesentlichen Fähigkeiten für zukunftsfähige Unternehmen definieren. In diesem Artikel sprechen wir von Power Skills, wo Bynder es People Skills nennt.

Kontext

“Looking back at the growth we experienced at Bynder, growing from 6 to 400 employees in seven years‘ time, it has been such a great ride. We’re currently located in 7 offices across the United States, Europe and in Dubai. At Bynder we employ talented and experienced professionals to accelerate our growth and at the same time make this growth sustainable.”

“Despite our high growth pace, professional development of employees was always an important topic. We spend a lot of time and effort to hire the best professionals out there so it’s crucial to utilize these talents and keep them on board. At the same time focusing on personal and professional development is what younger generations now expect of their employers. We want to facilitate them in the learning curve they are searching for. So looking at it both ways, it makes sense to invest in L&D.”

“Weil wir ein Tech Scale-up sind, verstehen wir, dass Fachkräfte nicht ihre gesamte Karriere lang bei uns bleiben werden. Wir wollen sie allerdings mit Fähigkeiten bekräftigen, die sie ihr Leben lang bereichern.”

Wachstum vom Startup zum Scale-up - Lernbedürfnisse

“The differences between startup and scaleup learning needs are very distinct. In the early days when we were just a startup, the setting didn’t allow yet for a big focus on L&D. Growing into a scaleup phase Learning & Development it really became a pillar by itself. I was very glad the leadership team always acknowledged the importance of it, and agreed to our Learning & Development plans instantly. These days, it’s a recurring theme with new joiners, people who already work here for longer and also with the executive team.”

“Wir möchten, dass alle Bynder Mitarbeitenden vom Marketeer zur Entwicklerin als Fachkräfte im weitesten Sinne wachsen können”

Ruben Vermaak, Head of L&D at Bynder

Zu entwickelnde Themenbereiche

“At Bynder we focus on both hard skills and people skills development, also referred to as power skills. Continued focus on expanding hard skills is important for professionals to remain the best developer, but we are also specifically interested in developing professionals‘ soft skills. This is where professionals differentiate from doing their own roles well to actually outperforming and making the difference. We want all Bynder employees from marketers to developers to grow as a professional in the broader sense.“

Bynders Anforderungen für die Skalierung von Learning & Development

“To scale our learning & development offering to all professionals across the organization, we were looking for a company to help us with this. While preparing our search for a suited L&D business partner, we decided on these requirements to look for:
  • Pragmatische Kombination von Theorie und Praxis. Wir wollten ein Unternehmen, das nicht nur TrainerInnen hat, die erklären können, wie man es macht; sondern solche, die selbst ähnliche Erfahrungen gemacht haben und aus Erfahrung sprechen können. 
  • Training, das auf eine spezifische Kultur angepasst ist. Bynder ist in den USA, Europa und Dubai ansässig und wissend, wie unterschiedlich diese Kulturen sind, ist es wesentlich, dies im Power Skills Training zu berücksichtigen.
  • Training, das Fachkräften praxisbezogene Fähigkeiten gibt, die sie schon morgen anwenden können. Es geht um greifbare Grundlagen, die auf Langzeit einen Vorteil bieten. Dies war ein wesentliches Kriterium, weil wir bemerkt haben, dass Trainings oft auf eine höhere Führungsebene abzielen und das ist nicht das, was wir für die Mehrheit unserer Mitarbeitenden brauchen.
  • Ein Unternehmen mit gleichgesinnten Menschen, die bereits für Tech-Unternehmen gearbeitet haben. Wir haben spezifische Bedürfnisse, einen ganz anderen Rahmen und eine andere Arbeitsweise im Vergleich zu Großunternehmen. Bei Bynder ist es nicht nötig im Anzug zu erscheinen!”

Bynder über die Vorteile der Arbeit mit Lepaya

“Auf der Suche nach einem Trainingsunternehmen, das uns helfen kann unsere Mitarbeitenden im großen Stil in Power Skills zu schulen, haben wir eine mündliche Empfehlung von der ehemaligen HR Leiterin bei Bloomon, Maya Chapman, erhalten. Lepaya wurde uns empfohlen als ein sehr hilfreiches, gleichgesinntes Trainingsunternehmen, das die Bedürfnisse eines Tech Scale-Ups wirklich versteht. Bei Bynder arbeiten wir nun seit mehr als 3 Jahren mit Lepaya zusammen und sind mit ihren Leistungen sehr zufrieden. Wir arbeiten aus mehreren Gründen gerne mit Lepaya zusammen:
At Bynder we have now been working with Lepaya for more than 3 years and are very happy with Lepaya’s services. We love working with Lepaya for a number of reasons:

1. Lepaya bietet die richtige Balance zwischen Theorie und praktischem Training

Es geht um die Wirkung und darum ein Training zu bieten, das Fachkräfte auf die nächste Ebene bringt. Das ist genau die Art von Training, das Lepaya bietet, mit einem ausgezeichneten Gleichgewicht zwischen Theorie und praktischen Einheiten, von erfahrenen TrainerInnen vermittelt.

2. Lepaya hat großartige TrainerInnen

Lepaya versteht, dass die Qualität der TrainerInnen ausschlaggebend ist und arbeitet deshalb mit erfahrenen Fachkräften, um die Trainingseinheiten anzubieten. Diese TrainerInnen wissen nicht nur, wie es gemacht werden sollte, sondern haben es auch selbst erlebt. Dies ist so wichtig, um die Botschaft wirklich rüberzubringen und den Teilnehmenden wertvolle Fähigkeiten zu vermitteln.

“Lepaya bietet Trainings von erfahrenen Fachkräften, die nicht nur reden, sondern es auch leben”

Ruben Vermaak, Head of L&D at Bynder

3. Lepaya arbeitet weltweit und bietet lokalisierte Trainings

We didn’t only want to provide training in one of the Bynder offices, all Bynder employees should be able experience these trainings across the globe. Lepaya was able to arrange experienced trainers on the ground in every key market within a short time-frame, from the United States in San Francisco & Boston, all the way to our European offices. This is exactly what we need, rather than having trainers flown in from another country. It still impresses us today and speaks to our confidence in Lepaya’s expertise and flexibility.

4. Lepaya is Bynder’s trusted L&D business partner

Having Learning & Development as a top priority, we come up with a lot of non-conventional ideas of learning topics that don’t exist yet in the training landscape but come from our employees‘ needs. Lepaya understands what we want and creates fitting solutions that don’t only benefit us at Bynder but also widens the perspective of L&D solutions for other organizations. They are by our side to build the next generation of professional development training.

5. Lepaya weiß, was Tech-Unternehmen brauchen”

Als Tech Scale-Up stellen wir die besten Fachkräfte am Markt ein und bewegen uns sehr schnell. Skalierbarkeit ist ein Kernpunkt, wenn wir eine Entscheidung treffen. Lepaya versteht dies und ist da, wenn man sie braucht.”

Die positive Wirkung von Learning & Development auf Bynder

“Focusing on Learning & Development together with Lepaya definitely creates the desired impact for our business. We see employees who participated in the professional development training are staying on board significantly longer. Plus they obviously improve their power skills – that by itself makes us the cohesive and successful tech scaleup we are today. Your employees are the key ingredient of creating a successful business. We’re proud to have Lepaya as our L&D business partner to develop our professionals to their full potential.”

Über Bynder

Bynder ist der weltweite Führer in Digital Asset Management (DAM) und bietet die wirkungsvollste und skalierbare SaaS Lösung für das Brand Management. Für ihre intuitive User Experience anerkannt, hilft Bynder mehr als 1 000 000 NutzerInnen in über 2100 Unternehmen, inklusive Spotify, Puma und Icelandair den gesamten Lebenszyklus ihrer digitalen Inhalte in der Cloud zu erschaffen, teilen und verwalten. 2013 gegründet, ist Bynder schon auf über 350 Mitarbeitende angewachsen und hat 7 Standorte weltweit, unter anderem in den Niederlanden, USA, Spanien, GB und den VAE. Das Unternehmen wird von Insight Partners unterstützt.
Mehr Informationen
unter www.bynder.com.

bynder-amsterdam-1024x470

Verwandte Inhalte