Diversity and Inclusion

Schlüssel zur Führung

Für Non-Desk Führungskräfte

Bestärken Sie Teamleitende, die in einer Non-Desk-Umgebung arbeiten, wie z.B. in Einzelhandelsgeschäften, Fabrikhallen, Verteilungszentren und Verkehrsknotenpunkten. Dies erfordert spezifische Soft Skills, da das Team selbst nicht an einem Computer arbeitet.

Angebot anfordern

Diversity and Inclusion

Schlüssel zur Führung

Für Non-Desk Führungskräfte

Bestärken Sie Teamleitende, die in einer Non-Desk-Umgebung arbeiten, wie z.B. in Einzelhandelsgeschäften, Fabrikhallen, Verteilungszentren und Verkehrsknotenpunkten. Dies erfordert spezifische Soft Skills, da das Team selbst nicht an einem Computer arbeitet.

Angebot anfordern

Absprung

  • Werden Sie sich Ihrer eigenen Stärken bewusst.
  • Lernen Sie, aktiv Neues auszuprobieren, um Ihr persönliches Wachstum voranzutreiben.
  • Lernen Sie, Ihren eigenen bevorzugten sozialen Stil zu verstehen und welche Wirkung dieser auf die Kommunikation und Zusammenarbeit mit andern hat.

Kommunikation

  • Werden Sie sich den unterschiedlichen Ebenen der Kommunikation in einem Gespräch bewusst.
  • Lernen und üben Sie, zwischen diesen Ebenen der Kommunikation zu wechseln.
  • Lernen Sie, Fehlkommunikation zu erkennen und anzusprechen.

Inspirierende Präsentationen

  • Üben Sie, die Kernaussage auf eine konkrete und überzeugende Art an Ihre Teammitglieder zu übermitteln.
  • Lernen Sie, Ihre Präsentationen auf Ihre Ziele zuzuschneiden.
  • Erfahren Sie, wie Sie den Präsentationsstil auf Ihr Publikum anpassen können.

Ergebnisse erzielen

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, wie Ihre Handlungen die KPI's und die Gesamtleistung der Organisation beeinflussen.
  • Lernen Sie, Ergebnisse zu erzielen, indem Sie Aufgaben in Ihrem Team verteilen.
  • Lernen Sie, im Führungsstil zwischen Coaching und Anweisungen, je nach Situation und Publikum, zu unterscheiden.

Feedback

  • Lernen und üben Sie, wie man mit dem Feedback-Modell konstruktives Feedback gibt.
  • Erfahren Sie, wie Sie beim Feedback geben mit Widerstand umgehen können.

Überprüfen

  • Evaluieren Sie die Resultate und Wirkung des Trainingsprogrammes und reflektieren Sie Ihre persönlichen Entwicklungsziele.
  • Feiern Sie den erfolgreichen Abschluss des Programmes mit einer Gruppenaktivität.

Während des "Schlüssel zur Führung" Programmes entwickeln die Führungskräfte jene Soft Skills, die für die Verwaltung komplexerer Teammanagement-Projekte im betrieblichen Umfeld notwendig sind, wo wirksame Leitung gefordert wird. Wir helfen Ihnen mit sehr praktischen Tools diese Fähigkeiten (besser) zu meistern. Wir erweitern Ihre solide Grundlage um wichtige Kompetenzen, die Sie noch jahrelang nutzen können und mit denen die Führungskräfte entspannt führungsspezifische Herausforderungen angehen können. Wir helfen den Führungskräften in Ihrer Organisation, sich ihrer eigenen Stärken und bevorzugten Sozial- und Kommunikationsstile bewusst zu werden, die Gesamtleistung zu beeinflussen und Schlüsselergebnisse zu erzielen. Wir schaffen Bewusstsein für die verschiedenen Führungsstile, üben schwierige Gespräche und zeigen den Unterschied zwischen Coaching und Beraten auf, um die richtige Strategie zu definieren. Die Teamleitenden werden auch lernen, Meetings wirksam abzuhalten, strategisch zu denken, Ziele zu setzen und Teams effektiv zu führen.

Dieses Programm lehrt auch, wie man Fehlkommunikation erkennt und anspricht, Kernaussagen einer Präsentation auf eine überzeugende Weise darstellt und sich der Führungsstile besser bewusst wird und anhängig von Situation und Publikum den richtigen anwendet.

Anzahl der Teilnehmenden:Max. 12 Teilnehmende
Programmlaufzeit:4 - 6 Monate
Trainingsinhalte:5 standardisierte Themen mit der zusätzlichen Option "Überprüfen"
(dies ist unser Standard, aber wir sind flexibel, um uns an Ihre Bedürfnisse anzupassen)
Schulungen:3 - 3,5 Stunden pro Thema
Sprache:Englisch & Niederländisch
Miteinbegriffen:- Alle notwendigen Materialien
- die Nutzung einer online App
- Bewertungsbericht zu Beginn und am Ende
- Lepaya Zertifikat

Wachstumsdenken

  • Sich seinen eigenen Stärken bewusst werden
  • Erkennen Sie die Bedeutung der Reflexion und dadurch Ihre Verbesserungsmöglichkeiten.
  • Lassen Sie sich anregen, aktiv Neues auszuprobieren, um Ihr persönliches Wachstum voranzutreiben. 

Bewusste Kommunikation

  • Werden Sie sich den unterschiedlichen Ebenen der Kommunikation in einem Gespräch bewusst.
  • Lernen Sie zwischen diesen Ebenen der Kommunikation zu wechseln.
  • Üben Sie Fortschritte zu machen, wenn ein Gespräch ins Leere führt, indem Sie auf der richtigen oder einer anderen Ebene kommunizieren.

Projektmanagement

  • Üben Sie, Projekte in logischen Schritten und Meilensteinen zu planen und Abhängigkeiten zu berücksichtigen. 
  • Schätzen Sie die optimale Rolle für Interessengruppen in den Projekten ein und binden Sie sie entsprechend ein.

Wirksame Kommunikation

  • Lernen Sie Ihre Botschaft klar zu strukturieren und eine klare Handlungsaufforderung beizufügen.
  • Üben Sie nur relevante Nachrichten, die eine Wirkung erzielen, zu vermitteln. 
  • Üben Sie, eine Botschaft auf das Publikum und Ziel zuzuschneiden.

Time management - prioritizing

  • Verstehen Sie das Konzept von "dringend" im Gegensatz zu "wichtig" und wie dies die Prioritäten beeinflusst.
  • Üben Sie die Zeitplanung, Planung und Priorisierung.

Feedback für Wachstum

  • Lernen Sie, Beispiele für Verhalten und Wirkung zu nutzen, um Ihr Feedback zu veranschaulichen.
  • Lernen Sie, kritisches Feedback zu nutzen, um Verhaltensweisen anzupassen und konstruktive Diskussionen zu führen.
  • Diskutieren Sie die Bedeutung von kontinuierlichem (regelmäßigem und informellem) Feedback.

Persönlichkeitsprofil

  • Sich seinen eigenen Stärken bewusst werden
  • Erkennen Sie die Bedeutung der Reflexion und dadurch Ihre Verbesserungsmöglichkeiten.
  • Lassen Sie sich anregen, aktiv Neues auszuprobieren, um Ihr persönliches Wachstum voranzutreiben.

Time management - protecting your time

  • Werden Sie sich den unterschiedlichen Ebenen der Kommunikation in einem Gespräch bewusst.
  • Lernen Sie zwischen diesen Ebenen der Kommunikation zu wechseln.
  • Üben Sie Fortschritte zu machen, wenn ein Gespräch ins Leere führt, indem Sie auf der richtigen oder einer anderen Ebene kommunizieren.

Geschäftliche Sensibilität

  • Üben Sie, Projekte in logischen Schritten und Meilensteinen zu planen und Abhängigkeiten zu berücksichtigen. 
  • Schätzen Sie die optimale Rolle für Interessengruppen in den Projekten ein und binden Sie sie entsprechend ein.

Erkunden Sie weitere Programme

Dev track - Core soft skills for developers

Entwicklerschiene

Kernkompetenzen für Entwickelnde

Diversity and Inclusion

Beratung der nächsten Stufe

Für neue und erfahrene Mitarbeitende in der Beratung

Bewertung von Teilnehmenden

Bynder - Mitarbeiterin
Bynder - Mitarbeiterin
Weiterlesen
Sehr lebhafte Anweisungen mit viel Praxis. Trainer gab individuelles Feedback.
Picnic - Manager
Picnic - Manager
Weiterlesen
Das Training half wirklich dabei, die Kommunikation im Team aufs nächste Level zu heben und als Team zu wachsen.
L'Oréal - Professional
L'Oréal - Mitarbeiter
Weiterlesen
Wir haben viele nützliche Tipps und Tricks für das Zeit- und Energiemanagement gelernt. Viele Dinge, die ich mit Kollegen teilen kann.
Bloomon - Managerin
Bloomon - Managerin
Weiterlesen
"Feedback for Growth" war sehr gut; empfängliche und überzeugende Trainer; hilfreiche Übungen mit realen Beispielen.
RTL Nederland - Mitarbeiter
RTL Nederland - Mitarbeiter
Weiterlesen
Strukturiertes Storytelling - Es ist etwas das alle tun, aber nicht jeder anerkennt. Wenn die Menschen die Ebenen besser verstehen, dann können sie darauf reagieren.

Plane ein Gespräch mit uns

We will get in touch soon